Mit dem Schutzengel sicher zum Ziel

Weshalb jede Fahrplanauskunft einen Schutzengel zur Reisebegleitung integrieren sollte.

Schon seit einer Weile dürfen wir PROJEKTIONISTEN® für die Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB), den Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) und den Verkehrsverbund Vogtland (VVV) Web Apps entwickeln. Ganz neu wurde jetzt die Schutzengel-Funktion integriert, welche Fahrgästen ein nahtloses und effizientes Reiseerlebnis ermöglicht.

Logos von DVB, VVO und Vogtland
Die Auskünfte von DVB, VVO und Vogtland beinhalten nun einen Schutzengel.
Der Schutzengel

Eine smarte Reisebegleitung oder Schutzengelfunktion benachrichtigt Nutzende in Echtzeit über Fahrplanänderungen, Verspätungen, gefährdete Anschlüsse oder schnellere Alternativfahrten. Bei unvorhergesehenen Änderungen, z. B. durch eine Verspätung oder eine Störung erhalten Nutzer:innen eine Push-Nachricht mit der Möglichkeit sich direkt eine alternative Verbindung anzeigen zu lassen. Die Benachrichtigungen lassen sich individuell konfigurieren – so kann unter anderem eingestellt werden, zu welchem Zeitpunkt der Reise (z. B. vor dem Start der Reise; vor dem Umsteigen; bei Problemen) Nutzer:innen informiert werden möchten.

Zwei Screenshots der Schutzengel Aktivierung
Der Schutzengel lässt sich für jede Verbindung einfach aktivieren.

Der Schutzengel kann zudem einmalig für eine Verbindung oder auch regelmäßig für die gleiche Verbindung aktiviert werden. Die regelmäßige Aktivierung ist besonders praktisch für Pendler:innen, die jeden Morgen auf die gleiche Verbindung angewiesen sind.

Drei Screenshots der Schutzengel Optionen
Schutzengel können einmalig oder regelmäßig für eine Verbindung aktiviert werden.
Welche Mobilitätsapps sollten eine Reisebegleitung integrieren?

Verspätungen oder Störungen im öffentlichen Verkehr lassen sich leider niemals vollständig ausschließen. Grundsätzlich ist eine Reisebegleitung daher für alle Fahrgäste hilfreich, um trotz unvorhersehbarer Änderungen ein positives Reiseerlebnis zu gewährleisten. Es ist wichtig, umfassend und transparent in Echtzeit zu informieren, um den Kund:innen die Möglichkeit zu geben, schnell nach einer alternativen Route zu suchen. Auf diese Weise wird der Frust auf Seiten der Nutzenden reduziert, da diese ohne große Verzögerungen an ihr Ziel zu gelangen.

Ein Screenshot der aktiven Fahrten mit Schutzengel
Mit dem Schutzengel lassen sich aktive und geplante Fahrten einfach überwachen.
Förderung

Das Feature "Reisebegleitung" wird von der Europäischen Union durch das EU-Forschungs- und Innovationsprogramm "Horizon 2020" (EU-Fördervorhaben MAtchUP - 774477) gefördert. Ziel dieses Programms ist sicherzustellen, dass Europa Wissenschaft von Weltrang hervorbringt, Innovationshemmnisse beseitigt und die Zusammenarbeit zwischen dem öffentlichen und dem privaten Sektor bei der Umsetzung von Innovationen erleichtert.

Ähnliche Stories
Teaser Bild der Story oder des Projektes
Teaser Bild der Story oder des Projektes
Teaser Bild der Story oder des Projektes
Digitale Mobilität

Smart Mobility: Den Südtirol Pass digital in südtirolmobil entwerten

Smart Mobility: Den Südtirol Pass digital in südtirolmobil entwerten

Smart Mobility: Den Südtirol Pass digital in südtirolmobil entwerten

Zusammen mit der STA (Die Südtiroler Transportstrukturen AG) haben wir ein großes Update für südtirolmobil veröffentlicht: Fahrgäste haben jetzt erstmalig die Möglichkeit, ihre Fahrten mit dem Südtirol Pass vorab online zu entwerten.

Entdecken
Entdecken
Teaser Bild der Story oder des Projektes
Teaser Bild der Story oder des Projektes
Teaser Bild der Story oder des Projektes
Digitale Assistenten

1KLANG Algorithmus: smarte Haltestellenerkennung für digitale Assistenten

1KLANG Algorithmus: smarte Haltestellenerkennung für digitale Assistenten

1KLANG Algorithmus: smarte Haltestellenerkennung für digitale Assistenten

So findet unser digitaler Assistent die Haltestelle, die ich wirklich meinte.

Entdecken
Entdecken

Das gefällt Ihnen?

Kontaktieren Sie uns, damit wir mit Ihnen zusammen Ihre digitale Zukunft denken, gestalten und entwickeln können.

Kontakt

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Portrait-Foto von Martin Löhdefink
Ihre Ansprechperson
Martin Löhdefink
PROJEKTIONISTEN® GmbH
Schaufelder Straße 11
30167 Hannover
Vielen Dank für Ihre Nachricht! Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.
Ihre Nachricht konnte nicht gesendet werden. Schreiben Sie uns bitte per Mail (info@projektionisten.de).